Wir weiter für die Region

 
Reichartshausen_(C) Armin Barth | zur StartseiteEberbach_(C) Stadt Eberbach-Andreas Held | zur StartseiteNeckargerach_(C) Gemeinde Neckargerach | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWaldbrunn_(C) Moritz Auer | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kabinettsausschuss Ländlicher Raum fördert Standortanalysen zur ärztlichen Versorgung

Kabinettsausschuss Ländlicher Raum fördert Standortanalysen zur ärztlichen Versorgung: Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (baden-wuerttemberg.de)
https://mlr.baden-wuerttemberg.de/de/unser-service/presse-und-oeffentlichkeitsarbeit/pressemitteilungen/pressemitteilung/pid/kabinettsausschuss-laendlicher-raum-foerdert-standortanalysen-zur-aerztlichen-versorgung
 

Als Verantwortliche vor Ort werden zunächst die Verwaltungsspitze, wo gewünscht auch der Gemeinderat, die örtlichen Ärzte sowie die Leitung von regionalen Kliniken und medizinischen Versorgungszentren eingebunden. Nach dem Aufzeigen von Handlungsmöglichkeiten wird in einem nächsten Schritt die Entwicklung eines Konzepts zur Sicherstellung der Versorgungsstrukturen erfolgen.

 

Das Land unterstützt die Standortanalysen mit einer finanziellen Förderung in Höhe von insgesamt 280.000 Euro.

 

Für weitere Informationen und Rückfragen zur Teilnahme können Sie sich gerne an Frau Eileen Sadlon () von der Gt-service Dienstleistungsgesellschaft des Gemeindetags Baden-Württemberg wenden.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 27. März 2023

Weitere Meldungen

MITARBEITER/IN DER GESCHÄFTSSTELLE (100 %) (m/w/d)

Der Verein Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V. mit Sitz in Mosbach sucht zum ...

273.205 Euro für acht LEADER-Projekte in der Region

Die Region darf sich wieder über tolle Projekte freuen, die über LEADER gefördert werden. Die ...