Wir weiter für die Region

 
Neckargerach_(C) Gemeinde Neckargerach | zur StartseiteEberbach_(C) Stadt Eberbach-Andreas Held | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWaldbrunn_(C) Moritz Auer | zur StartseiteReichartshausen_(C) Armin Barth | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

MITARBEITER/IN DER GESCHÄFTSSTELLE (100 %) (m/w/d)

Allgemeines:

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Administrative Aufgaben in der Geschäftsstelle sowie Vereinsbuchhaltung

  • Öffentlichkeitsarbeit (Pflege des Internetauftrittes und Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken, Pressearbeit)

  • Veranstaltungsmanagement (Organisatorische Vor- und Nachbereitung der Sitzungen, Mitgliederversammlungen bzw. Arbeitsgruppen sowie Vorbereitung von öffentlichen Veranstaltungen, Anfertigen von Sitzungsprotokollen, Teilnahme an den Sitzungen)

  • Mitgliedsmanagement des Vereins

  • Erfassen und Aufbereiten projektbezogener Daten und Informationen, Pflege der Projektdatenbank

  • Zusammenarbeit mit den Bewilligungsbehörden

  • Persönliche und telefonische Betreuung von Antragstellern und Projektträgern

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung bzw. als Wirtschaftsassistenz oder Verwaltungsfachausbildung

  • Anwendungskenntnisse im Bereich Buchhaltung/ Finanzwesen und Microsoft Office

  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit

  • Selbständiges und Teamorientiertes Arbeiten

  • Kenntnisse der Region Neckartal-Odenwald und Interesse an Regionalthemen hilfreich

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, insbesondere Teilnahme an Sitzungen in den Abendstunden

  • Führerschein und die Bereitschaft, sofern vorhanden, den eigenen PKW zu Dienstzwecken einzusetzen

Leistungen:

Die Arbeitszeit und Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in Entgeltgruppe EG8 TVöD. Die Eingruppierung nach EG8 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung. Die Stelle ist aufgrund der zugrundeliegenden Finanzierung bis Mitte 2028 befristet. Eine Fortführung des Beschäftigungsverhältnisses wird angestrebt. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt:

Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V.
Anton-Gmeinder-Straße 29
74821 Mosbach

(06261) 84 13 95

E-Mail:
leader-neckartal-odenwald.de
leader-noa.de

Mehr über Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V. [hier].