Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Dar√ľber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen √ľber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Regionalbudget

LEADER Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V.

kurz & knackig: Die wichtigsten Infos

  • Je 200.000 Euro f√ľr die Jahre 2019, 2020, 2021, 2022 = 800.000 Euro
  • F√∂rdergelder des Bundes, des Landes sowie der Landkreise
  • F√∂rderung von Kleinprojekten mit Kosten bis 20.000 Euro netto
  • F√∂rdersumme 80% der Nettokosten
  • vereinfachtes Verfahren
  • jeder Antragsteller m√∂glich (Privatperson, Unternehmen, Verein, Kommune... alles m√∂glich!)
  • Projekt muss in der LEADER-Region Neckartal-Odenwald aktiv liegen

Projektaufruf

Am 10. Dezember 2021 startet unser F√∂rderaufruf f√ľr Regionalbudget-Projekte. Bewerbungsfrist ist der 25. Januar 2022, die Entscheidung f√§llt am 17. Februar 2022.

Bewerbungsverfahren

  1. √Ėffentliche Bekanntgabe der F√∂rdermittelvergabe
  2. Ihre Projektbewerbung inkl. Unterlagen
  3. Pr√ľfung der F√∂rderf√§higkeit durch Gesch√§ftsstelle
  4. Bewertung des Projekts und Entscheidung durch Auswahlausschuss
  5. Schließung eines privatrechtlichen Vertrags zwischen Verein und Antragsteller
  6. Umsetzung des Projekts
  7. Abrechnung des Antragstellers mit dem Verein
  8. Pr√ľfung und Inaugenscheinnahme des Projekts durch Gesch√§ftsstelle/Beauftragten
  9. Auszahlung der Geschäftsstelle an Antragsteller

Bewerbungsunterlagen

Folgende Unterlagen werden benötigt und können vorbereitet werden:

  • Projektdatenblatt (Projektbeschreibung mit Fotos, Planungen sowie Zeit- und Kostenplan, max. 2 Seiten Text)
  • zwei Vergleichsangebote je Kostenposition √ľber 500 Euro (unter 500 Euro z.B. Internetrecherche, Prospekte)
  • Unterst√ľtzungsschreiben des B√ľrgermeisters / der B√ľrgermeisterin im Ort der Umsetzung
  • bei baulichen Ma√ünahmen: Kostenberechnung nach DIN 276
  • bei gewerblichen Projekten: de-minimis-Erkl√§rung
  • bei gewerblichen Projekten: KMU-Mustererkl√§rung

Förderbereiche

Jedes Projekt muss sich in unserem Regionalen Entwicklungskonzept wiederfinden!

Grundlage f√ľr die F√∂rderung sind ebenfalls der Rahmenplan der Gemeinschaftsaufgabe ‚ÄěVerbesserung der Agrarstruktur und des K√ľstenschutzes‚Äú sowie die Verwaltungsvorschrift "Integrierte L√§ndliche Entwicklung". Demnach muss sich jedes Projekt auch in mindestens einem der folgenden Bereiche wiederfinden:

  • Dorfentwicklung
  • Dem l√§ndlichen Charakter angepasste Infrastrukturma√ünahmen
  • Kleinstunternehmen der Grundversorgung [bis 10 Mitarbeiter]
  • Einrichtungen f√ľr lokale Basisdienstleistungen

Fördergegenstand

Das kann auch gef√∂rdert werden:

  • Eigenleistungen (15‚ā¨/h)

Das kann nicht gefördert werden:

  • Projekte mit Gesamtkosten √ľber 20.000 Euro netto
  • Projekte mit Gesamtkosten unter 2.500 Euro netto
  • Laufende Kosten (Personal, Miete, Strom etc.)
  • Ersatzbeschaffungen & Reparaturen
  • Gebrauchte Wirtschaftsg√ľter
  • Mehrwertsteuer
  • Skonti & Rabatte
  • Erschlie√üungsma√ünahmen
  • Ausgleichsma√ünahmen
  • Verwaltungsleistungen
  • kommunale Pflichtaufgaben
  • ... diese Aufz√§hlung ist nicht abschlie√üend

Fördermöglichkeiten

  • Elektro-Tankstellen
  • Kanu-Anlegestellen
  • Wald-Sofas
  • Picknickpl√§tze
  • Schutzh√ľtten
  • Themenwege
  • Verkaufsautomaten
  • Veranstaltungsmaterialien
  • Spielger√§te und -materialien
  • Mitfahrer-B√§nke / Fahr-St√ľhle
  • Skaterpark, Bikepark, Funpark ...
  • Museums- & Ausstellungseinrichtung
  • Umbau & Einrichtung von Grundversorgern
  • Umbau & Einrichtung von √∂ffentlich genutzten Einrichtungen
  • Kleine Dorfversch√∂nerungen
  • und vieles mehr!

LEADER & Regionalbudget

Das Regionalbudget hat nichts mit der LEADER-F√∂rderung zu tun. Der Verein hat die Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzepts zur Aufgabe. Dazu werden vordringlich die Gelder des LEADER-Programms genutzt. Nun stehen dem Verein zus√§tzliche Gelder des Regionalbudgets zur Verf√ľgung, mit denen die Umsetzung des Regionalen Entwicklungskonzepts unterst√ľtzt wird. Es handelt sich um zwei komplett verschiedene Verfahren.

Beschlossene Regionalbudget-Projekte

2019 wurden 21 von 31 Projekten zur Förderung ausgewählt:

Projekttitel Ort  
Anschaffung einer Drohne f√ľr Forschungszwecke im NOK NOK  
Vernetzung vorhandener touristischer Angebote der Region Neckartal-Odenwald mit Hilfe einer professionellen Messeausstattung TG Odenwald  
Hebammenversorgung Steinachtal ‚Äď Beratung, Versorgung, Kurse Sch√∂nau  
Anschaffung einer Nudelmaschine und Trockenschrank Elztal-Auerbach  
24/7 Box Aglasterhausen  
Schlossfestspiele Zwingenberg am Neckar, WC-Trailer f√ľr Besucher Zwingenberg  
Kommunikationstreffpunkt f√ľr Jung und Alt Heiligkreuzsteinach  
Beschaffung von St√ľhlen f√ľr Kulturveranstaltungen Neckarbischofsheim  
Anschaffung einer Licht- und Tonanlage f√ľr die Werkstattb√ľhne Helmstadt-Bargen  
Technische Ausstattung des Kulturvereins Depot 15/7 e.V. Eberbach  
Metzgerei Gr√ľner Baum Fahrenbach  
Klimatisierung B√ľrgermarkt Neunkirchen eG Neunkirchen  
Verkaufsautomat Sch√∂nbrunn-Moosbrunn  
TigeR Kleinkinderbetreuung Billigheim Billigheim  
Literaturmuseum Augusta Bender ‚Äď Ausstattung f√ľr Veranstaltungen Schefflenz  
Ton- und Lichttechnik + B√ľhnenbanner Mosbach-Neckarelz  
Bio-Regio-Automat Elztal-Dallau  
Verkaufsautomat f√ľr Obst und andere Hofladenprodukte Elztal-Dallau  
BIO REGIO automaten MARKT Elztal-Dallau  
Verkaufsautomat f√ľr Eier Elztal-Dallau  
Bewegungslandschaft und Lernspielzeug f√ľr Krabbelzwerge Mosbach  

Beschlossene Fördersumme 2019: 199.543,01 Euro

Ausbezahlte Fördersumme 2019: 197.611,51 Euro

 

2020 wurden 15 von 45 Projekten zur Förderung ausgewählt:

Projekttitel Ort
Marktcaf√© - B√ľrgermarkt Neunkirchen eG Neunkirchen
Neubau eines Lehrbienenstandes beim Bienenkundemuseum des Imkervereins Mosbach-Aglasterhausen Schwarzach
Café Montanari Lobbach-Lobenfeld
Knapps Hofladen Mosbach-Reichenbuch
Alles rund um die Wurst! Spechbach
Anschaffung einer Licht- und Tonanlage inkl. B√ľhnenbild und Werbebanner Mosbach-Sattelbach
Waldzauber Schwarzach
‚ÄěStadtgarten‚Äú Treffpunkt der Generationen Neidenstein
kraut&bl√ľte GemeinschaftsGarten Neckarbischofsheim Neckarbischofsheim
Burggarten Obere Burg, Burg Hornberg Neckarzimmern
‚ÄěKunSTage‚Äú - Mobile Kunst- und Kulturb√ľhne Schwarzach Schwarzach
Festzelt Epfenbach
Aufstellung von Mitfahrbänken in Stadt- und Ortsteilen von Mosbach Mosbach
Kauf von Kassenwaagen Metzgerei Stahl Schwarzach Schwarzach
fossia - Professionelle und ambulante Krankenpflege f√ľr Rehabilitation - Existenzgr√ľndung Sch√∂nau

Beschlossene Fördersumme 2020: 190.258,25 Euro

Ausbezahlte Fördersumme 2020: 182.784,82 Euro

 

2021 wurden 19 von 33 Projekten zur Förderung ausgewählt:

Projekttitel Ort  
Besinnungsfeld mit Flurkapelle Epfenbach  
Snackautomat Neckarsteig/ Neckartalradweg Guttenbach Neckargerach-Guttenbach  
10 Biodiversit√§tsinseln Obere Burg, Burg Hornberg Neckarzimmern  
kraut&bl√ľte GemeinschaftsGarten Neckarbischofsheim Neckarbischofsheim  
Backhaus auf dem Zwingenberger Hof Zwingenberg  
Ma√ünahmen zum Schutz der Biodiversit√§t auf lokaler Ebene Elztal-Auerbach  
Gemeinschaft (ver-)pflegen - Einer f√ľr Alle(s) Spechbach  
Vereinsf√∂rderung Aglasterhausen  
Verkaufsautomaten Hofladen Reichartshausen  
Nonies Hof - Imkerei und √úbernachtungsm√∂glichkeiten f√ľr G√§ste Neckarbischofsheim  
Hofmetzgerei Meertalhof und Anlage mehrj√§hrige Bienenwiese Elztal-Dallau  
Mundartweg: Bauland - Odenwald - Kurpfalz Hardheim bis Mosbach (Kooperationsprojekt)  
Verkaufsautomat Metzgerei Pr√∂ger Ha√ümersheim  
Metzgerei Nohe Fahrenbach Fahrenbach  
Chocolaterie/ Patisserie Mosbach-Reichenbuch  
AliSas Erlebniswege Neidenstein & Helmstadt  
Radlade- und Reparaturstationen in Waldbrunn Waldbrunn  
B√ľhnentechnische Ausstattung des KulturLabor Eberbach Eberbach  
Kulturort Neckarbischofsheim Neckarbischofsheim  

Beschlossene Fördersumme 2021: 193.113,24 Euro

Ausbezahlte Fördersumme 2021: Betrag folgt Ende 2021