Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erkl├Ąren Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gew├Ąhrleisten.

Dar├╝ber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ├╝ber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Meldung

LEADER Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V.

Chance auf weitere sieben LEADER ÔÇô Jahre

Verein Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V. will sich erneut f├╝r das EU-F├Ârderprogramm LEADER bewerben. B├╝rgerbeteiligungsprozess startet in den n├Ąchsten Wochen.

Bis zum 15. Februar 2021 konnte der LEADER-Verein Neckartal-Odenwald aktiv sein Interesse f├╝r eine weitere LEADER-Periode beim Landesamt f├╝r Geoinformation und Landesentwicklung Baden-W├╝rttemberg bekunden. Daf├╝r wurde die Interessenbekundung, welche zuvor im Vorstand ausgearbeitet wurde, nach Stuttgart geschickt. Der Verein m├Âchte weitere sieben Jahre das EU-F├Ârderprogramm LEADER f├╝r eine zukunftsgerichtete Entwicklung der Region nutzen.

Um bei der Bewerbung  f├╝r die neue F├Ârderperiode erfolgreich zu sein, m├╝ssen allerdings einige H├╝rden genommen werden. In den kommenden Wochen wird ein B├╝rgerbeteiligungsprozess gestartet. Hier werden Themenschwerpunkte, neue Ideen und Startprojekte entwickelt. Diese Ideen sollen in den 28 Kommunen umgesetzt werden. Dazu werden Workshops, Online-Befragungen und Veranstaltungen durchgef├╝hrt. Die Ergebnisse werden in einem Regionalen Entwicklungskonzept zusammengef├╝hrt, welches Grundlage f├╝r eine Bewerbung als LEADER-Region ist. Jeder B├╝rger kann dazu beitragen. Wie und wo, wird rechtzeitig in den Medien bekannt gegeben. Eine Auftaktveranstaltung ist f├╝r den 14. Juni 2021geplant. In der laufenden F├Ârderperiode wurden 48 Projekte erfolgreich gef├Ârdert. Viele im Bereich Grundversorgung und Tourismus. Auch zw├Âlf Vereine erhielten eine F├Ârderung. ÔÇ×Mit LEADER wird Europa vor Ort erlebbar. Innovative  Ideen st├Ąrken den l├Ąndlichen Raum und machen unsere D├Ârfer attraktivÔÇť so die Vereinsvorsitzende Sieglinde Pfahl.